Unternehmen

Mit Erfahrung zukunftsorientiert

Leben braucht Bewegung, Frische und Vielfalt. Seit über 160 Jahren steht HEIFO für Profi-Technik, die überzeugt.

Wir sorgen für maximale Frische und optimales Klima: mit unserer Kältetechnik, unseren Angeboten zu Industriekälte und Klima-/Lüftungstechnik sowie dem Bereich Professional Food Solutions.

Kompetent und praxisorientiert: unsere Leistungen sind genauso vielfältig wie Anforderungen unserer Kunden, die wir kompetent und praxisorientiert im Alltag unterstützen.

Wir bleiben für Sie in Bewegung: technisch innovativ, qualitativ überzeugend und mit dem entscheidenden Etwas mehr an Service. Damit Sie sich auch in Zukunft voll und ganz auf uns verlassen können – für mehr Vielfalt für alles Frische.

Leitbild

Tradition und Fortschritt

Seit seiner Gründung im Jahr 1856 ist HEIFO ein Familienunternehmen, für das Tradition ebenso wertvoll ist wie Entwicklung und Fortschritt.

Respekt, Wertschätzung, Menschlichkeit und die Übernahme von Verantwortung für das eigene Tun sind die Eckpfeiler unseres Umgangs miteinander.

Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter und das, was sie für unser Unternehmen leisten. Ihr Einsatz, ihre Leistungsbereitschaft und ihre Begeisterung haben HEIFO zu dem gemacht, was es heute ist und in Zukunft sein wird. Gegenseitiges Vertrauen in die Kompetenz, Professionalität und Zuverlässigkeit des Gegenübers bei gleichzeitig eigenverantwortlichem Einsatz sind für uns beste Voraussetzungen für eine langfristige und konstruktive Zusammenarbeit.

Kontinuierlich verbessern und optimieren wir unsere Produkte und Dienstleistungen, indem wir offen sind für Innovationen und die neuesten technischen Entwicklungen.

Innovationen und Fortschritt sehen wir als Investitionen in unsere Unternehmenszukunft. Daher beobachten wir den Markt und die sich ergebenden Anforderungen und Möglichkeiten genau, um diese vorausschauend in unser Handeln einzubeziehen.

Das Thema Sicherheit haben wir bei unseren Aktivitäten innerhalb wie auch außerhalb unseres Unternehmens immer im Blick. Wir fühlen uns unseren Mitarbeitern und der Umwelt verpflichtet, achtsam mit ihren Ressourcen umzugehen.

Wir sind vielseitig in unseren Produkten und Leistungen und möchten als kompetente, verantwortliche sowie beständige Partner wahrgenommen werden. Unsere Partner können uns vertrauen und sich immer auf uns verlassen.

Historie

HEIFO macht Geschichte

Als Familienunternehmen in vierter Generation ist HEIFO unermüdlich für die Lebensmittelbranche im Einsatz.

Seit der Gründung im Jahr 1856 ist vieles geschehen: Kaiser und andere Herrschende kamen und gingen. Die Wirtschaft wurde bestimmt durch ein ständiges Auf und Ab, Rezessionen wechselten sich mit Erfolgsgeschichten ab. Die industrielle Produktion steckte anfangs noch in den Kinderschuhen. Zahlreiche innovative Erfindungen vom ersten Dieselmotor bis zur modernen Datenverarbeitung sorgten schließlich für Wachstum und soziale Sicherheit.

Auch HEIFO profitierte von der rasanten technologischen Entwicklung. Durch ständiges Qualifizieren unserer Mitarbeiter halten wir unseren technischen Standard stets auf höchstem Niveau. Heute verfügen wir über spezialisierte Fachabteilungen, die mit Erfahrung, Kompetenz und technischem Know-how sowohl passgenaue Einzellösungen als auch komplette Gesamtlösungen entwickeln.

Unsere Kunden schätzen zudem unsere beratungsstarken Serviceleistungen und unser umfangreiches Lagersortiment. Und nicht zuletzt garantieren unsere zukunftsweisenden Ideen einen Gewinn für unsere Kunden, Partner und unser Unternehmen – immer unter Berücksichtigung einer soliden Unternehmenspolitik einhergehend mit einem vertrauensvollen Miteinander. In den wesentlichen Zielen sind wir uns seit 1856 bis heute immer treu geblieben:

HEIFO überzeugt – damals wie heute – durch erstklassige Qualität, fundierte Beratung und kundenorientierten Service.

 

 

Wir nehmen Sie mit auf eine (lange) Zeitreise von HEIFO …

1856Gründung des Unternehmens durch HEInrich Fettkötter in der Krahnstraße 53, Osnabrück (= HEIFO), als Einzelhandelsgeschäft für Stahl- und Silberwaren, später kommt noch der Bereich Jagdbedarf hinzu.
1903Angliederung eines Großhandels für Fleischereibedarf.
1929Hans Rüterbories beginnt eine Kaufmannslehre bei HEIFO.
Die Abteilungen stationäre Kältetechnik und Ladenbau kommen hinzu.
1934Umzug des Großhandels in die Marienstraße 18, Osnabrück.
Die Abteilung Fleischereimaschinen wird aufgebaut.
1953HEIFO wird Dagema-Mitglied (noch im Gründungsjahr der Dagema).
1956HEIFO feiert das 100-jährige Firmenjubiläum.
1963Im Gewerbegebiet Fledder, Osnabrück, entsteht ein Neubau.
1964Hans Rüterbories wird Alleininhaber, Gründung der Fachabteilungen Klima-/Lüftungstechnik, Transportkühlung und Schlacht-/Fördertechnik.
1975Die Zweigstelle Hannover wird gegründet.
1980HEIFO bezieht ein neues Bürogebäude. Zeitgleich wird ein Hochregallager für Fleischereibedarf fertiggestellt.
1984Die Kommanditisten Manfred und Wolfgang Rüterbories, Söhne von Hans Rüterbories und seit 1969 bzw. 1977 im Unternehmen tätig, werden alleinige geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens.
1990Eröffnung von Zweigstellen in Teterow, Magdeburg und Siersleben.
1995Einrichtung einer zentralen EDV-Leitstelle zur Diagnose von eventuellen Störungen bei Kälteanlagen.
1998HEIFO wird Generalimporteur für MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD. für Transportkühlanlagen im deutschsprachigen Raum.
2002Martin Rüterbories und Björn Reckhorn werden zu alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführern bestellt.
2006Das Unternehmen feiert 150 Jahre HEIFO.
2010HEIFO übernimmt die Gebietsvertretung von KONVEKTA für die Gebiete Osnabrück, Hannover und Magdeburg.
Sonja Reckhorn, Tochter von Manfred Rüterbories, übernimmt die Marketingaktivitäten von HEIFO.
2012HEIFO baut den Bereich Kälte-Ammoniak weiter aus und wird anerkannter zertifizierter Ökoprofit-Betrieb.
2014Die Abteilung Fleischereibedarf vergrößert sich und zieht an den Großhandelsring in Osnabrück.
2016HEIFO feiert das 160-jährige Firmenjubiläum.
Die Abteilung Transportkühlung erhält die Zertifizierung nach ISO 9001/2008.
2017Der Bereich Fleischereibedarf wird umbenannt in "Professional Food Solutions".
2018Gründung der Abteilung Industriekälte.
Verkauf der Abteilung Fleischereimaschinen an den langjährigen Hauptlieferanten Handtmann.
HEIFO gründet mit MITSUBISHI Thermal Systems das Joint Venture MITSUBISHI Heavy Industries Thermal Transport Europe.
2020Mit dem Kauf der Fleischereibedarf-Großhandelsunternehmen Spies (Irxleben) und Rasch (Berlin) wird die Abteilung Professional Food Solutions verstärkt.
Renovierung und Kernsanierung des Hauptgebäudes (Osnabrück).

Ihre Ansprechpartner – Geschäftsleitung

Martin Rüterbories

Geschäftsführer

+49 541 5843-294
mrue@heifo.de

Björn Reckhorn

Geschäftsführer

+49 541 5843-294
reckhorn@heifo.de

Nora Dreschner

Nora Dreschner

Sekretärin der Geschäftsführung

+49 541 5843-294
nora.dreschner@heifo.de

ShopIcon ShopIcon Lupe SucheIcon E-Mail Kontakt
ShopIcon ShopIcon Lupe SucheIcon E-Mail Kontakt