Klima- und Lüftungstechnik von HEIFO
Sie sind hier: Geschäftsbereich > Klima-/Lüftungstechnik > Raumlufttechnische Anlagen

RAUMLUFTTECHNISCHE ANLAGEN

Mit einer RLT-Anlage ist eine raumlufttechnische Anlage gemeint. Damit sind alle Anlagen gemeint, die den Zustand der Raumluft hinsichtlich Lufttemperatur, Luftfeuchte und Luftqualität beeinflussen. Diese Anlagen sorgen sowohl für den Luftaustausch als auch für die thermische Luftbehandlung in Räumen und Gebäuden.

DAS RLT-ZENTRALGERÄT

Technische Zeichnung der Raumlufttechnik

DAS LUFTKANALSYSTEM

Technische Zeichnung eines Luftkanalsystems

RLT-Anlagen werden individuell dem jeweiligen Gebäude und dem jeweiligen Nutzen angepasst. Der Begriff RLT-Anlage ist der Oberbegriff für alle Lüftungsanlagen. Von einer Klimaanlage wird gesprochen, wenn diese in der Lage ist, alle thermodynamischen Funktionen wie Heizen, Kühlen, Be- und Entfeuchten zu erfüllen. Wenn nur einige dieser Funktionen geboten werden, wird von einer Teil-Klimaanlage gesprochen.

Raumlufttechnik von HEIFO
Einsatzbeispiel der Raumlüftungstechnik
Dachinstallation der Raumlufttechnik

Anwendungsbereiche:

  • Büros
  • Verkaufräume
  • Versammlungstätte
  • Hotels
  • Lager/Produktionshallen
  • Küchen

© HEIFO Rüterbories GmbH & Co. KG • Hannoversche Straße 49 • 49084 Osnabrück • Telefon +49 (0) 541 5843-0 • Fax +49 (0) 541 5843-185 • E-Mail: info@heifo.de